Einfach mal machen - Größe darf gezeigt werden - NINA CATHARINA NOLLEN

VERANSTALTUNGEN AUF KRETA:

5 Tage Reise - Abseits der touristischen Regionen

Die KretanerInnen gestatten Ihnen einen Blick hinter die Kulissen, öffnen ihre Gärten, Häuser und Ausstellungen nur für Sie und lassen Sie an ihrer Arbeit und dem alltäglichen Leben teilhaben. Das milde Klima stimuliert zum Mitmachen und Nachmachen, stärkt Ihr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten, fördert Ihren Mut und Beharrlichkeit und bringt neue Erfolgserlebnisse.

TAG 1

Nach Ihrer individuellen Anreise erwarten wir Sie in  : Katalagari Suites

In der Anlage, mitten zwischen Olivenhainen,  haben wir für jede Teilnehmerin ein Einzelapartment mit Blick auf die Berge reserviert. Jedes Apartment ist individuell eingerichtet und verfügt über eine Pantryküche und Kamin. Für Mineralwasser und Obst am Anreisetag ist gesorgt. Frühstück und gemeinsame Essen in der Anlage, sind inklusive Wasser und Hauswein, im Preis enthalten. Es werden biologisch angebaute Produkte aus der Region verwendet.

Ab 19.00

Abendessen auf der Terrasse der Anlage mit Blick auf Olivenbäume und Berge.

Mit Blick auf die fantastische Landschaft, die Stille hören und die Harmonie der Natur bewundern

TAG 2

Frühstück

10.00

Abfahrt in die Berge in eine Imkerei.

Das aufwändige Herstellen von Bienenhonig und der Aufbau eines Bienenstocks, werden anschaulich erklärt und erläutert.

13.00

Mittagessen in einem typischen Haushalt in einem Bergdorf. Die Hausherrin kocht selbst.

Produkte wie Kaninchen, Huhn, Schnecken, Fetakäse, Salat, Tomaten, Zitronen kommen aus dem eigenen Stall und Garten.

Besuch des Gemüsegartens auf dem Dach des Hauses. Erklärung der einzelnen Kräuter und Gemüse.

Spaziergang durch das Dorf. Griechischer Kaffee in einem Kafenion im Dorf.

Rückfahrt

19.00

Leichtes und individuelles Abendessen in der Anlage, Entspannung und Nachlese.

TAG 3

Frühstück

10.00

Fahrt in ein Lyra Museum. Die griechischen, traditionellen Saiteninstrumente, werden in einem über 100 Jahre altem Haus gezeigt und erklärt. Der große Garten lädt zum verweilen und besinnen ein.

12.00

Besuch des Klosters Epanosifi. Eines der ältesten, historischen  Kloster der Insel. Das Kloster ist von Mönchen bewohnt, die abgeschieden von der Zivilisation, autark wirtschaften und leben.

Picknick im Garten des Klosters im Schatten uralter Bäume. Genuss von kaltem, frischem Wasser aus der eigenen Kloster-Quelle und die Stille genießen.

Leichtes und individuelles Abendessen in der Anlage, Entspannung und Nachlese

TAG 4

Frühstück

10.00

Abfahrt 

Herstellung von Ziegenkäse 

Gemeinsames zubereiten von einer typischen Süßspeise. Hausgemachter Teig nach einem traditionellem Rezept,  gefüllt mit Ziegenkäse, ausgebacken in Olivenöl und gesüßt mit Honig.

13.00

Spaziergang zu einer Raki-Destille außerhalb des Dorfes. Veranschaulichung der Destillation von Raki. Degustation von frisch gebranntem Raki.

Gegrilltes Gemüse und Fleisch vom offenem Feuer.

Rückfahrt

Leichtes und individuelles Abendessen in der Anlage. Entspannung und Nachlese

 

TAG 5

Frühstück

10.00

Abfahrt in eine Töpferei.

Besichtigung einer traditionellen, alt eingesessenen Töpferei. Dort haben Sie die Möglichkeit aus kretischem Ton, eine Keramik zu gestalten und als Andenken mit nach Hause zu nehmen.

14.00

Kretische Mezedes ( Tapas )  in einer typischen Ouzeria im Dorf

Rückfahrt und Entspannung

19.30

Abendessen in Irinis Taverne am Markplatz eines klassischen Bergdorfes. Traditionelles, kretisches Essen aus dem Ofen, zzgl. Käse, Wein und Salate. Jamas!

 

 

TAG 6

Frühstück

Individuelle Abreise

Tipp:

Wir empfehlen einen anschließenden Aufenthalt im Hotel Cretan Malia Park in Malia an der nördlichen Küste der Insel, zu besonderen Konditionen.

Sollten Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, helfen wir Ihnen gerne oder unsere Ansprechpartnerin vor Ort : Eleni Doxastaki eleni.doxastaki@einfach-mal-machen.com